Aktuelles

Kultursommer auf der Burg

In diesem Sommer fand der 2. Attendorner Kultursommer statt. Die Konzertreihe immer mittwochs an vier Abenden in den Sommerferien ist ein kostenloses Kulturangebot der Hansestadt Attendorn.

In diesem Jahr gab es wieder vier Musikrichtungen an vier verschiedenen Orten. Am 26. Juli trat die heimische Rapperin ÉSMaticx auf dem Klosterplatz auf. Mit dabei die in der Szene bekannte Lumaraa. Eine Woche später trat Texas Lightning auf dem „Alter Markt“ auf. Am 16. August gab sich die a capella Kombo „6 Zylinder“ die Ehre am Mehrgenerationenplatz. Und zum guten Schluss trat Guido Cantz am 23. August auf der Burg Schnellenberg auf. Er präsentierte sein aktuelles Programm zum 25jährigen Bühnenjubiläum „Blondiläum“.

Bei bestem Wetter und sommerlich warmen Temperaturen durften wir für die Burg Schnellenberg ein paar Luftaufnahmen machen. Der Platz vor der Burg Schnellenberg war bestens gefüllt und so bot sich aus der Luft ein imposantes Bild.

Deine Meinung ist uns wichtig

*